Umbaukonzept

Bestand nutzen und behutsam umgestalten

Wir wollen das bestehende Gebäude mit möglichst wenigen Eingriffen an unsere Bedürfnisse anpassen. Dass wir vieles lassen, wie es ist, hat sowohl finanzielle wie auch ökologische Gründe: Bauen verbraucht immer Ressourcen!

Was und wie wir genau umbauen, planen wir derzeit gemeinsam mit dem Architekturbüro Dörfer Architekten. Nach und nach kommen hier also Informationen dazu. Schaut mal rein!

Wohnungen und Gemeinschaftsräume

Auf den Grundrissen könnt Ihr sehen, was wir planen:

  • im EG Projektwohnzimmer mit 95 m² für die Bewohner_innen und multifunktionaler Gemeinschaftsbereich für Bewohner_innen und Nachbar_innen mit 110 m²

    Grundriss EG

    Grundriss EG

  • 7 Wohnungen mit 44 bis 60 m², 6 Wohnungen mit 80 bis 110 m² und 3 große WGs mit 160 bzw. 200 m² Fläche
    Grundriss 1.OG

    Grundriss 1.OG

    Grundriss 2.OG

    Grundriss 2.OG

  • Werkstatt und Solawi-Depot im Keller

    Grundriss Untergeschoss

    Grundriss Untergeschoss

  • Vielfältige Nutzungen im Dachgeschoss (Ausbau zu einem späteren Zeitpunkt möglich)

    Grundriss Dachgeschoss

    Grundriss Dachgeschoss