“ProWo” in Gießen: Wie Wohnen im Kasernengebäude aussehen kann

Vier Menschen aus dem Heinersyndikat haben sich am 30.6. aufgemacht, ein Wohnprojekt in Gießen zu besuchen, das in vielem dem ähnelt, was wir uns wünschen: „Projekt Wohnen Gießen“ (ProWo) ist ein Mietshäuser Syndikatsprojekt in einem ehemaligen US Army-Wohnblock, der denen in der Darmstädter Lincoln-Siedlung ziemlich ähnlich ist. Seit 2011 leben dort 43 Erwachsene und Kinder auf rund 1800 m2 Wohnfläche und 4000 m2 Grundstück gemeinschaftlich und selbstverwaltet zusammen. Weiterlesen