Frankfurter Rundschau: Mietshäuser Syndikat

Unter dem Titel “Mieter, vereinigt Euch!” hat die Frankfurter Rundschau das Prinzip des Mietshäuser Syndikats erklärt, nach dem auch unser Projekt aufgebaut werden soll.

Wenn Euch dieses Konzept interessiert, findet Ihr eine anschauliche Erklärung in diesem Artikel. Dabei erfährt man auch, warum wir demnächst auch um Direktkredite werben wollen.

Elektroautos in der Lincoln-Siedlung

Die Frankfurter Rundschau schreibt, dass der Bauverein Elektroautos für Mieter der Lincoln-Siedlung zur Verfügung stellen will.

Es soll für jeden Wohnblock ein Elektroauto zur Verfügung gestellt werden. Dies gilt wahrscheinlich aber nur für die vom Bauverein verwalteten Gebäude.

Genauere Informationen darüber, wie die Stationen verteilt sein werden und ob auch andere Wohnblöcke sich beteiligen können, gibt der Artikel leider nicht preis.

Update:

Für das Quartier ist ein integratives Mobilitätsmanagement geplant, das hauptsächlich Rad- und Fußverkehr beinhaltet. Der PKW-Verkehr soll möglichst reduziert werden; dafür wird auch ein Carsharing-Konzept eingeführt.